#

Eigenschaften eines Klassikers


23 May 2019 | Letzte Aktualisierung: 28 Jun 2019

Zwillinge sind ein Gauntlet, Baujahr 1947, aber das Design stammt aus dem Jahr 1934, als die erste dieser berühmten Yachten in der Berthon Werft in Lymington an der englischen Südküste gebaut wurde. Insgesamt wurden zwischen 1934 und 1951 39 Stulpen von der Werft gebaut.

Geschichte der ersten Gauntlet

Die Klasse erhielt ihren Namen vom ersten Boot. Der Kunde bat den Hof, ein Boot zu entwerfen, aber als er das Design sah, lehnte er es ab und ging zu einem konkurrierenden Hof. Harry G. May, der den Berthon-Hof besaß, hatte so viel Vertrauen in das Design, dass er das Boot trotzdem baute, ohne einen Kunden dafür zu haben. Nach seiner Fertigstellung warf er den Handschuh hinab und forderte das andere Boot zu einem Rennen heraus und gewann. Die Geschichte kam herum und ziemlich bald wollte jeder einen seiner Stulpen.

Zwei weitere Boote wurden kurz nach dem Krieg in Neuseeland gebaut, aber ich kenne die Geschichte dahinter nicht. Vielleicht ist jemand aus dem Hof ausgewandert und hat Kopien des Designs mitgenommen.

Der Design-Auftrag war für ein schnelles, seetüchtiges, komfortables Boot, das von einer kleinen Crew leicht gehandhabt werden konnte. Diese Boote waren dazu bestimmt, erfolgreiche Langstrecken-, Ozean-Rennboote zu sein, und sie hatten eine Menge Erfolg in ihrem Tag. Auch jetzt, wo das Meer rau ist und der Wind stark ist, können sie mit Geschwindigkeit weitermachen, wenn moderne, leichtere Boote das Segel reduzieren wollen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie der Entwurfsauftrag erfüllt wurde:

Das sagen unsere Kunden

Über 250 ★★★★★ Bewertungen

TripAdvisor Certificate of Excellence & Hall of Fame 2015, 2016, 2017, 2018, 2019

Schöne Erinnerung aus Barcelona

Dies war mein erstes Segeln und ich hatte wirklich eine schöne und entspannende Erfahrung. Das Boot ist wunderschön, Mr. Dave war ein guter Gastgeber und ich habe es wirklich genossen. Würde diese Reise jedem empfehlen, der der Stadt für eine Weile entfliehen und einfach nur entspannen möchte. Ich würde das auf jeden Fall wieder tun. Wirklich tolle Erinnerung aus Barcelona!
Aida S | | 22 May 2018

Henne macht Spaß!

Wir überraschten die Boot liebende Braut mit einer 3,5 Stunden privaten Reise auf der Gemini zu sein und sie liebte es absolut. Wir alle hatten die erstaunlichste Erfahrung. Das Boot ist wunderschön und mit der Sonne aus ist dies wirklich ein Muss in Barcelona tun! David ist ein netter Kerl, sehr freundlich und einfach zu gehen. Wir brachten unser eigenes Essen und Trinken an Bord und einige Lautsprecher, um unsere eigene Musik zu spielen. Dies ist so ein guter Preis im Vergleich zu anderen Bootsgesellschaften da drüben, die den doppelten Preis für die Hälfte der Zeit berechnen. Wir alle empfehlen dies auf jeden Fall und würden das nächste Mal wieder in Barca gehen.
Gembles85 | Surrey | 1 July 2014

Unser erstes Segel im Mittelmeer

Ich werde diesen Beitrag vorwegnehmen mit: nur so dass Sie wissen, meine Frau und ich Rennen, Kreuzfahrt und segeln unser eigenes Boot und Segeln das Mittelmeer ist ein langer Zeit Traum und wir planen, kommen verbringen ein gutes paar Jahre auf diesen sicheren und Spaß geschützten Gewässern zwischen Afrika und Europa teilen.
djekels | Chicago | 4 June 2015

Ein Muss bei einem Besuch in Barcelona!

Meine Segelbootfahrt rund um die Küste des schönen Barcelona war der Höhepunkt meiner Reise. Captain Dave war ein gnädiger Gastgeber und arbeitete hart, um sicherzustellen, dass unsere Gruppe eine wunderbare Erfahrung auf dem blauen Wasser des Mittelmeers hatte. Die Aussicht war atemberaubend und den Sonnenuntergang vom Boot aus zu beobachten war sowohl faszinierend als auch magisch. Ich würde jedem, der ein angenehm einzigartiges Erlebnis haben möchte, eine Reise auf dem charmanten Gemini empfehlen. Sie werden es nicht bereuen.
David G | Birmingham | 7 July 2014

Entspannender Nachmittags-Segeltörn

Mein Mann und ich haben den Nachmittag mit Captain Dave gesegelt und hatten eine wirklich tolle Erfahrung. Ich bin einer, der normalerweise seekrank wird, wenn ich auf dem Meer unterwegs bin, aber zum Glück ein angenehmes Segel hatte, ohne auch nur Medikamente zu nehmen. Es war eine schöne Flucht vor den großen Stadtmassen in Barcelona und war unglaublich entspannend. Die Gegend, um auf dem Boot zu sitzen, war wirklich bequem und Dave hielt sogar das Boot für uns an, um zu schwimmen, was von uns sehr geschätzt wurde. Ich würde Classic Sail Barcelona auf jeden Fall jedem empfehlen, der eine erholsame Zeit auf See in Barcelona sucht.
Christie S | Seattle | 2 October 2018

Ein wunderbarer Nachmittag segeln auf Skipper Daves Segelboot!

Mein Mann und ich segelten mit Skipper Dave auf seinem 41 Fuß, 1943 wunderschönen Holz Segelboot. Mein Mann ist ein versierter Matrose und bot "Crew" an, als wir den Hafen verließen und unter Segeln gerieten. Natürlich war Skipper Dave mehr als in der Lage, dies unabhängig zu tun, aber erlaubte meinem Mann zu helfen. Es endete, dass er meinen Mann das Boot segeln ließ (lenkt) für die 3 Stunden des Segels! Er liebte es einfach, auf dem Mittelmeer zu sein, unter Segeln, und das Ruder zu besetzen! Ich blieb auf dem Vordeck und ließ diese 2 Matrosen miteinander reden. Skipper Dave war professionell, fähig und sehr freundlich. Er fragte uns, was für ein Segel wir wollten... Da ich eine glattere Fahrt bevorzuge, legte er nur die Teilsegel auf, da es ein windiger Tag war. Es war ein perfekter Nachmittag der Sonne und Entspannung und ein wunderbares Geschenk an meinen Mann! Vielen Dank für einen schönen Tag!!
JulieNitz | Farmington Hills | 13 October 2018

Read all our reviews here

#
#
#
#
#
#
#
#
#